Skip to content

Rösler: „Wir sind erfolgreich“

Juni 28, 2012

Nachdem gestern schon Frank-Walter Steinmeier, Ronald Pofalla und Sigmar Gabriel ihren Beitrag zum Thema Energiewende beim BDEW-Kongress gegeben haben, steht heute Philipp Rösler hinter dem Rednerpult. politikorange gibt ihren Senf dazu.

Foto: Philipp Seitz

Pofalla hatte Zweifel. Steinmeier räumte Fehler ein. Und was sagt Rösler? „Wir sind sehr erfolgreich“ – zugegeben, er bezog sich in diesem Fall nicht auf die Stromnetze, sondern die Energiewende. Aber der Ton seiner Rede war relativ – zumindest verglichen mit den vorherigen Rednern – positiv.

Foto: Philipp Seitz

„Wer den Ausstieg aus der Kernenergie will, muss auch bereit sein zu neuen Kraftwerken und neuen Netzen. Here we go again, der Netzausbau. Viel neues gab es nicht in Röslers Rede. Transparenz sei wichtig, die Bevölkerung müsse stärker mit eingebunden werden. Keine Ahnung, wer für die Netze aufkommen soll.

Rösler redet mit Gesten, mit Lächeln, mit Ausdruck in der Stimme. Aber der Inhalt fehlt, das Neue, Interessante. Stattdessen die gleiche Rede, die man schon einmal gehört hat – nur dieses Mal aus der Sicht der FDP.

Die politikorange Redaktion hatte sich auf einen spannenden letzten Vortrag gefreut. Leider müssen wir nun also unsere Leser enttäuschen. Wir können nichts dafür, wenn die Politiker uns nicht mehr Inhalte liefern. Stattdessen also noch ein paar schöne Rösler-Bilder. Denn wir müssen zugeben: Gut sieht er aus, voller Energie und voll dabei.

Autor: Sabine Kurz

Sabine Kurz

Redakteurin Sabine Kurz. Foto: Sebastian Czub

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: